Zeitmaschine

Ich wünschte wirklich, dass es eine Zeitmaschine geben könnte. Mein Leben würde dadurch so unglaublich einfacher werden. Man könnte einige Tage dann einfach zurückspulen und nochmal anfangen. Egal, ob man bei der Französischarbeit beim Spicken erwischt wurde, einem die Menschen um einen herum einfach auf die Nerven gegangen sind, man die Hausaufgaben nicht gemacht hat oder einfach im Bett liegen bleiben möchte und die Bettdecke über den Kopf ziehen. Aber ist das wirklich der Sinn des Lebens? Schlechter Tag, zurückspulen und alles nochmal auf Anfang? Schön wäre es, aber ich glaube nicht daran. Auch wenn ich es einfach klasse fänd. Aber gibt es kein anderes Mittel? Natürlich, man könnte Drogen nehmen oder sich das Leben nehmen. Aber wünscht man sich danach vielleicht nicht noch mehr die Zeit zurückzuspulen? Ok, ob man sich das nach einem Selbstmord wünscht kann man natürlich nicht sagen, man weiß ja noch nicht einmal, ob man dann noch Denken oder Fühlen kann. Es gibt tausende Ansichten darüber und ich weiß nicht woran ich glauben soll. Ich lasse es einfach auf mich zu kommen, man kann es eh nicht ändern. Vielleicht ist das das Geheimnis des Lebens, lass es einfach auf dich zukommen uns sei bereit.

9.3.11 22:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen